Mittwoch, 12. Dezember 2012

Grüner Salon am Montag, den 17. Dezember


Der Streit um die Ortsumfahrung B 87 n geht weiter. Mittlerweile heißt es auch von offizieller Stelle, daß mit einer Entlastungswirkung für Bad Kösen und Naumburg nicht gerechnet werden kann. Und kaum jemand bemerkt, daß der Ort Wethau im Verkehr regelrecht untergehen würde. Die grundlegende Frage bleibt, ob bei schrumpfender Einwohnerzahl 100 Mio. Euro für ein neues Straßenbauprojekt ausgegeben werden sollen ?

Darüber wollen der Kreisverband Bündnis 90 / Die Grünen, der Landtagsabgeordnete Christoph Erdmenger und der Verein "Rettet das Saaletal" informieren und diskutieren und laden deshalb alle Bürger und Bürgerinnen aus der Region zum nächsten Grünen Salon am Montag, den 17. Dezember um 18.00 Uhr in die ehemalige Grundschule nach Wethau, Hirtengraben 1 ein. Der Eintritt ist frei.

Kommentare:

  1. Leider habe ich die Veranstaltung verpasst und da werde ich nicht der einzige sein. Über eine Zusammenfassung der Diskussion würden sich somit sicher viele Einwohner der Umgebung freuen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, diese Zusammenfassung wird es unabhängig von einer Pressemeldung kurzfristig geben. Es sind viele objektive Sachverhalte angesprochen wurden, die einer konstruktiven Aufarbeitung und Nachverfolgung bedürfen.

    AntwortenLöschen